Stile der Stadt, Ein Projekt von Filomeno Fusco und Dirck Möllmann

Videopanel 2012

20. September 2012

Plateau der Hamburger Kunsthalle

Tiere wie wir
Animals like us

Videopanel Limited

TIERE WIE WIR / ANIMALS LIKE US

20. September 2012 20.00 – 23.00 Uhr
Ort: Baltic Raw / Open Museum
Plateau der Hamburger Kunsthalle

STILE DER STADT präsentiert auf Einladung des Open Museums eine limitierte VIDEOPANEL Ausstellung – diesmal konzentriert und zeitlich begrenzt auf einen Abend. Unter dem thematischen Überbau TIERE WIE WIR zeigt das etablierte Hamburger Ausstellungsformat insgesamt 9 medienkünstlerische Positionen, die das Verhältnis zwischen Mensch und Tier beleuchten, konterkarieren und neu justieren.

Ob in ein Humorbad getaucht oder als Metapher für herrschaftlichen Geltungsanspruch – die Installationen zeigen unterschiedlichste Ideenkonstrukte, Schnittstellen und Gefahrenpotentiale der Mensch-Tier-Gemeinschaft.

Prominente Arbeiten aus der Mediensammlung der Hamburger Kunsthalle werden zusammen mit jüngeren Positionen auf dem gesamten Plateau der Galerie der Gegenwart projiziert und verschränkt.

Die Projektplattform STILE DER STADT wurde 2006 von Filomeno Fusco und Dirck Möllmann gegründet. Neben zahlreichen künstlerischen Projekten im öffentlichen Raum, wurde 2006 auch das internationale Videokunstfestival VIDEOPANEL initiiert und in den Folgejahren an wechselnden Orten (Fußgängerzone Hamburg Altona, Wohngebiet St. Pauli und Altonaer Museum) erfolgreich umgesetzt. 

 

Künstler

Joseph Beuys (D) I like America and America likes Me (1974)
Henrike Daum (D) Birding (2011/12)
Janine Eggert & Philipp Ricklefs (D) Der Ruf (2006)
Ken Feingold (USA) Un chien délicieux (1991)
Peter Friedl (IN SITU) Tiger oder Löwe (2000)
Lucia Huerzler (CH) Selbstportrait für die Katz (2006)
Berndt Jasper (D) Vereisungen in Reservaten (2012)
Bruce Nauman (USA) Mapping The Studio (Fat Chance John Cage) (2001)
Corinna Schnitt (D) Once Upon a Time (2006)

Kuratiert von Filomeno Fusco